Die Kanzlei.

Die Tätigkeiten als Steuerberater und Rechtsbeistand werden partnerschaftlich in der LHL Longin Haug Lacher GmbH Steuerberatungsgesellschaft in der Gewerbestraße 17 in 70565 Stuttgart ausgeübt.

Seit dem Aufbau Ost nach der Wiedervereinigung Deutschlands 1990 besteht die Longin Steuerberatungsgesellschaft GmbH mit dem Sitz in Stuttgart und der Niederlassung in Sachsen-Anhalt.


Die Standorte.

LHL Longin Haug Lacher GmbH
Steuerberatungsgesellschaft
Gewerbestraße 17
70565 Stuttgart
T +49 711 16442-0
F +49 711 236 1027
info@remove-this.lhl-steuerberater.de
www.lhl-steuerberater.de

Geschäftsführung
WP StB Betriebsw. grad. Franz Longin
WP StB Dipl.-Kfm. Ingo Haug
WP StB Dipl.-Kfm. Michael Lacher
StB Ursula Longin


Sitz der Gesellschaft

Longin Steuerberatung GmbH
Steuerberatungsgesellschaft
Gerokstraße 1
70188 Stuttgart
T +49 711 55326550
F +49 711 53326468
stuttgart@remove-this.longin.biz
www.longin.biz

Geschäftsführung
WP StB Betriebsw. grad. Franz Longin
StB Ursula Longin


Niederlassung Sachsen-Anhalt

Longin Steuerberatung GmbH
Ortsteil Wolfen
Damaschkestraße 6
06766 Bitterfeld-Wolfen
T +49 3494 37990
F +49 3494 21079
wolfen@remove-this.longin.biz
www.longin.biz

Geschäftsführung
WP StB Betriebsw. grad. Franz Longin
StB Ursula Longin
StB Antje Zimmermann – Prokura


Rechtliche Pflichtangaben
Die Berufsbezeichnungen "Wirtschaftsprüfer"; "Steuerberater" und "Rechtsbeistand" wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Anerkennung als "Wirtschaftsprüfungsgesellschaft" sowie als "Steuerberatungsgesellschaft" erfolgte in der Bundesrepublik Deutschland.

Zuständige Aufsichtsbehörden
für die Steuerberatungsgesellschaft und für die Steuerberatungskanzlei:
› Steuerberaterkammer Stuttgart
für die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und für die Wirtschaftsprüfungskanzlei:
› Landesgeschäftsstelle Wirtschaftsprüferkammer Baden-Württemberg

Berufsrechtliche Regelungen
Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt berufsrechtlichen Regelungen, die bei der Wirtschaftsprüferkammer eingesehen werden können. Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt berufsrechtlichen Regelungen, die bei der zuständigen Steuerberaterkammer eingesehen werden können.